Familienurlaub in Basel, Weil am Rhein und im Dreiländereck

Die Kunststadt Basel bietet nicht nur für Erwachsene ein breites Angebot an Ausstellungen und Aktivitäten, sondern Kinder kommen hier ebenso auf Ihre Kosten und machen zum Beispiel im berühmten Vitra Design-Museum ihre eigenen Erfahrungen mit Kunst und Gestaltung. Auch die landschaftlich sehr attraktive Umgebung direkt am Rhein bietet Ausflugsziele und einen wunderschönen Rahmen für gemeinsame Aktivitäten im Freien. Wir haben einige der schönsten Unternehmungen für Sie zusammengestellt.

Stadterkundung

Anstatt einer für Kinder eher langweiligen Stadtführung zu den bedeutendsten Orten Basels empfehlen wir für die ganze Familie eine außergewöhnliche Art der Stadterkundung, nämlich den City Treasure Hunt. In der Tourist Information erhalten Sie alle nötigen Unterlagen wie Stadtplan und Postenbezeichnungen. Dann geht es los. An jeder Station werden knifflige Aufgaben oder Rätsel gestellt, deren Lösung zur nächsten Station führt. Auf spielerische, aktive Weise können Sie als Familie ganz individuell die versteckten Winkel und Gassen von Basel erkunden.

Wer sich lieber berieseln lässt, wählt stattdessen eine Stadtrundfahrt im Oldtimer Tram aus den 1920er Jahren. Während der einstündigen kommentierten Fahrt geht es einmal quer durch die Stadt, zu den schönsten Ecken Basels.

Vom Wasser aus die Stadt kennen zu lernen ist immer ein besonderes Erlebnis. Mit der Basler Personenschifffahrt können Sie auf den unterschiedlichen Kurslinien durch die Stadt und die Region schippern. Aufregend wird die Fahrt bis nach Rheinfelden, da das Schiff hier unterwegs durch zwei Schleusen fährt.

Stadtführung in Basel mit Kindern
Familienausflug auf der Rheinfähre

Museen & Kultur

Basel ist eine internationale Kunst-Stadt. Das Museum Tinguely ist eines der Must-Sees in Basel. Es ist kein gewöhnliches Kunstmuseum und leise sein muss man hier schon gar nicht – schließlich kommen die lautesten Geräusche ja von den Ausstellungsstücken selbst. Jeden Mittwochnachmittag gibt es den Kinderclub mit ganz unterschiedlichen Aktivitäten. Auch in der Kunsthalle Basel wird den Kindern ein spielerischer Zugang zum Thema Kunst eröffnet. Regelmäßig werden hier Kinderführungen durch die aktuellen Ausstellungen angeboten während die Eltern parallel an einer Erwachsenen-Führung teilnehmen oder allein die Ausstellungen besuchen können. So kann jeder aus der Familie die Kunst nach seinen eigenen Interessen und Bedürfnissen erleben. Das Vitra Design Museum in Weil am Rhein ist eines der führenden Designmuseen weltweit. Schon die Architektur des Gebäudes lässt darauf schließen, was einen im Inneren erwartet. Kinder werden aktiv eingebunden und können an monatlichen Workshops zum Thema Design teilnehmen.

Ein Besuch der Römerstadt Augusta Raurica steht für Kinder unter dem Motto Anfassen, Ausprobieren, Mitmachen. Für Familien werden regelmäßig spezielle Führungen angeboten oder Sie erkunden die antike Stadt anhand Duftspuren beim Rätselrundgang. Jeden Sonntag gibt es außerdem eine Mitmachaktion, bei der man gemeinsam Brot backt, römische Schreibgeräte bastelt oder wie in der Antike selbst töpfert.

Monatliche Workshops zu diversen Themenbereichen der Natur bietet das naturhistorische Museum Basel an. Kinder werden dabei sensibilisiert für die faszinierende Vielfalt und Phänomene unserer Umwelt. Ein ähnliches Angebot für Jugendliche ist momentan in der Entwicklung, Sonderausstellungen werden mit einem Familiensonntag eröffnet, der das behandelte Thema Erwachsenen und Kindern gemeinsam näher bringt. Im Basler Papiermuseum können Kinder und Erwachsene an den Wochenenden lernen, selber Buntpapier herzustellen und außerdem in der Ausstellung alles über die Geschichte der Papierherstellung erfahren.

Familienausflug in die Römerzeit: Augusta Raurica
Kinderprogramm im Kunstmuseum in Basel

Musik & Theater

Musik auf die Ohren gibt es im Gare des Enfants bei den Familienkonzerten im Winterhalbjahr. Die Konzerte sind nicht nur für Kinder ab etwa 5 Jahren konzipiert, sondern einige Kinder wirken auch aktiv in den Produktionen mit. Von September bis Juni bietet das Theater Arlecchino ein buntes Kinderprogramm an. Mit Stücken aus den Sparten Märchen, Musicals und Konzerten werden Kinder ab 4 Jahren sowie die ganze Familie angesprochen. In der Vergangenheit reichten die Produktionen von Pippi im Taka-Tuka-Land, dem Dschungelbuch bis zur Zauberflöte, man darf also gespannt sein, was sonst noch gerade läuft. Ein ähnliches Angebot bietet auch das Basler Kindertheater, wo klassische Stücke für Kinder ausschließlich von Kindern aufgeführt werden.

Tierische Erlebnisse

Der Zoo Basel, von den Einheimischen nur Zolli genannt, ist der älteste Zoo der Schweiz und beherbergt im Moment über 600 verschiedene Tierarten. Kinder ab 8 Jahren können einen Tag im Kinderzoo mithelfen und dort verschiedene Bauernhoftiere füttern und pflegen. Aber auch ein normaler, gemeinsamer Zoobesuch verspricht einen schönen Tag, besonders weil der Zoo Basel für seine Zuchtprogramme bekannt ist und somit immer mehrere spannende Jungtiere beobachtet werden können. 

Mit Kindern in Basel: Familienausflug in den Basler Zoo
Pinguine im Zoo Basel: Ausflugsziel mit Kindern bei Weil am Rhein

Im Tierpark Lange Erlen sind ebenfalls eine Menge Tiere zu Hause. Etwa 80 Arten sind es, die im schön angelegten Park auf Besucher warten, darunter Esel, Ziegen, Schafe, Gänse und Kapuzineraffen. Der Eintritt ist frei, für die Stärkung zwischendurch gibt es einen Kiosk und das Restaurant Lange Erlen, es kann aber auch ein Picknick mitgebracht werden.

Berberaffen leben auf dem Affenberg (Montagne des Singes) im französischen Kintzheim in nahezu freier Wildbahn. Besucher kommen dort direkt mit den Tieren in Kontakt. Für Kinder gibt es ein Fragespiel, bei dem am Monatsende Plüsch-Äffchen verlost werden. 

Sportlich unterwegs

Der Rheinpfad von Augst nach Basel bietet sich für eine gemütliche Wanderung am Fluss entlang an. Unterwegs vermitteln Tafeln eine Vielzahl interessanter Fakten zum Rhein sowie seiner Flora und Fauna. Im Anschluss an den etwa 13 km langen Marsch tut ein Bad im Fluss gut. Die Anreise nach Augst erfolgt am besten per Bahn

Die gesamte Rhein-Route führt Radfahrer in 9 Etappen von Andermatt nach Basel. Besonders die letzte, die 9. Etappe von Rheinfelden nach Basel ist sehr schön und aufgrund geringer Steigung auch sehr gut mit Kindern zu bewältigen, insbesondere wenn man sich für die ca. 24 km genug Zeit einplant. Am einfachsten ist es, mit der Bahn nach Rheinfelden zu fahren, und von dort aus loszuradeln.

Ausflugsziel mit Kindern: Wasserfallen Seilbahn nahe carathotel Basel
Ausflugsziel mit der Familie: Trottinette fahren in Wasserfallen

Mal anders unterwegs, aber trotzdem auf zwei Rädern, ist man beim Trotti-Plausch in der Jurabergwelt. Fahren Sie bei Reigoldswil mit der Wasserfallenbahn hoch zur Bergstation. Dort leihen Sie sich Tretroller (auf schweizerdeutsch Trottinett) aus und los geht der Spaß: 4 Kilometer bergab düsen! Kinder ab 12 dürfen allein fahren, jüngere dürfen bei den Eltern mit auf den Roller.

Im Winterhalbjahr wird es dann eleganter – auf der Eisbahn im Margarethenpark können Kinder die ersten Schritte auf dem Eis wagen oder Piroutten-drehend zur Eisprinzessin / zum Eisprinz werden.

Abkühlung im Wasser

Familienausflug Basel: Rheinschwimmbäder
Badespaß in Basel und Weil am Rhein: Laguna Badeland

Sommer wie Winter übt Wasser eine besondere Anziehungskraft auf uns alle aus. Ein Glück, dass Basel genügend Möglichkeiten bietet, dieser nachzugehen. Sobald es warm genug wird, locken die Rheinschwimmbäder mitten in der Stadt, z.B. das Rheinbad St. Johann oder das Rheinbad Breite. Bei schlechtem Wetter und im Winter sind das Hallenbad Rialto in Basel oder das Laguna Badeland auf deutscher Seite in Weil am Rhein tolle Ausflugsziele für die ganze Familie.

Draußen aktiv

Spielplätze und Toben nahe carathotel Basel Weil am Rhein
Spielplatz und Outdoor für Kinder und Familien in Weil am Rhein

In ganz Basel verteilt gibt es eine Vielzahl von liebevoll gestalteten Spielplätzen, ebenso in Weil am Rhein. Die Robi-Spielplätze der Basler Quartiere finden Sie hier, alle weiteren sind auf der Kindermap Basel und auf der Website von Weil am Rhein verzeichnet. Beide Pläne enthalten darüber hinaus noch eine Menge zusätzlicher Attraktionen, die besonders für Kinder und Jugendliche interessant sind. Es lohnt sich also auch für ältere Kinder, mal drauf zu schauen und ein eigenes Besichtigungsprogramm zusammen zu stellen.

Kletteräffchen und Schwindelfreie fühlen sich im Erlebniskletterwald in Lörrach wie zu Hause und werden doch bei jeder Station wieder vor neue Herausforderungen gestellt. Einfachere Parcours 1-2 Meter über dem Boden gibt es für alle, die noch nicht so sicher in den Seilen hängen. So kommt jeder auf seine Kosten und die ganze Familie hat eine Menge Spaß bei der Bewältigung der Stationen, auch wenn das eine oder andere Mal die eigenen Grenzen überschritten werden müssen.

Ausflüge in die Umgebung

Europapark Rust nahecarathotel Basel Weil am Rhein
Familienausflug Europapark Angebot carathotel Basel Weil am Rhein

Der Europa-Park ist der größte und bekannteste Freizeitpark in Deutschland und bietet unzählige Attraktionen und Shows für jede Altersstufe an. Ob eine rasante Fahrt mit dem Wodan Timburcoaster oder gemächlich bei der Wikinger-Bootsfahrt – langweilig wird es hier garantiert nicht. Und mit dem Auto sind Sie in weniger als einer Stunde in Rust. Hier geht es zu unserem Angebot für den Europa Park >>

Etwas gemütlicher geht es im Steinwasen-Park im Südschwarzwald zu. Neben einigen Fahrgeschäften wie der Berg-Rodelbahn und dem River Splash gibt es einen Abenteuerspielplatz sowie eine Menge verschiedener Wildtiere zu beobachten.

Der nahegelegene Schwarzwald bietet als touristische Hochburg in Deutschland eine Vielzahl von Aktivitäten und Angeboten zu allen Jahreszeiten. Neben wunderschönen Wanderungen und Fahrradtouren finden Sie auf den Seiten des Hochschwarzwald Tourismus einige tolle Tipps für einen Familienausflug.

Eisenbahnfans sollten sonntags eine Fahrt mit der Kandertalbahn machen. Mit historischen Dampfloks und Original-Wagen aus dem vorletzten Jahrhundert geht es durch eine wunderschöne Landschaft von Haltingen nach Kandern und zurück.

Wir hoffen, Ihnen hiermit einige Anregungen für die Zeit in Basel mit der ganzen Familie gegeben zu haben. Als Familie sind Sie im carathotel Basel / Weil am Rhein immer willkommene Gäste. Ganz neu bieten wir für Eltern mit Kindern das Familienzimmer Superior an. Diese geräumigen Zimmer verfügen neben unserem caratbed Superior über ein aufgebettetes Sofa und kann mit einem zusätzlichen Zustellbett genügend Platz für 2 Erwachsene und 2 Kinder bieten. Alternativ dazu verfügen wir auch über 3-Bett-Zimmer, oder Ihre Kinder werden im eigenen Zimmer untergebracht. Genauere Informationen finden Sie unter der Rubrik Zimmer & Betten.

Familienzimmer im carathotel Basel / Weil am Rhein

Wenn die ganze Rasselbande gemeinsam unterwegs ist, sind unsere Familien-Superiorzimmer genau das Richtige. Zusätzlich zu den Annehmlichkeiten unserer Superior-Zimmer finden hier vier Personen genügend Platz um sich nach einem anstrengenden Tag zu erholen.

Familienzimmer buchen: Um ein Familienzimmer zu buchen wählen Sie während der Buchung ein Superiorzimmer aus und buchen entweder ein Babybett (kostenfrei, geeignet für Babys und Kleinkinder bis max. 2 Jahre) oder ein Zustellbett (40,- € pro Nacht, geeignet für ein Kind, Jugendlichen oder Erwachsenen) dazu. Kinder bis 12 Jahre übernachten alternativ kostenfrei im Elternbett.

Familienzimmer im carathotel Basel